Webinar-Workshops - Excel für Einsteiger - Komplettbundle

  • Dettweiler, Thomas
  • 978-3-645-36165-1

Sieben Einzelworkshops in einem Download

Als Sofortdownload verfügbar

Noch mehr als 5 verfügbar
statt UVP € 99,00 € 29,00

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Sieben Einzelworkshops mit Thomas Dettweiler in einem Paket - Inklusive der Excel-Übungsdateien!

Als Grundlage wurde Excel 2010 verwendet. Die Beispiele funktionieren ab Version 2007, auch wenn die Optionsleisten ab Version 2013 wieder anders aussehen.

 



Teil 1/7 - Die Grundrechenarten:

In diesem Webinar stellen wir Ihnen die Grundrechenarten, wie z.B. Addition, Subtraktion bzw. Division vor. Integriert ist natürlich auch das Prozentrechnen, Klammern setzen bzw. Punkt vor Strich Rechenoperationen. Sie sehen den Unterschied „Ausgaben" mit positiven bzw. negativen Zahlen darzustellen und was man zur Vermeidung von Formelfehlern beachten muss.

 

Weitere Inhalte:

  • Grundrechenarten und Summen-Funktionen
  • Rechnen mit festen und relativen Bezügen ($)
  • Das Erstellen eines kleinen Kassenbuchs bzw. Rechnungsformular ist somit ein Kinderspiel.
  • Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

 

Teil 2/7 - Die Gestaltungsmöglichkeiten in Excel:

Excel dient primär der Kalkulation von Werten. Dennoch möchte man die Daten optisch mit Rahmen, Ausrichtung, Formen, Bildern, Kopf- & Fußzeilen etc. aufpeppen. Mit wenigen Mausklicks können Sie aus einer langweiligen Tabelle ein anschauliches Angebot/ eine anschauliche Rechnung erstellen oder Ihre Objekte aufpeppen.

Weitere Inhalte:

  • Unterschied der Tabellen-Funktion zur manuellen Gestaltung einer Tabelle
  • Gestaltung von Objektiven und Fotos
  • Seitenlayout inkl. Kopf/Fußzeile und Druckoptionen
  • Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

 

Teil 3/7 - Diagramme in Excel erstellen:

In diesem Webinar geht es um die Diagrammbearbeitung. Neben den verschiedenen Diagrammtypen zeigen wir Ihnen, wie schnell und einfach Sie die Darstellung auf Ihre eigenen Wunschfarben abändern und das Layout des Diagramms verändern.

Weitere Inhalte

  • Erstellen eines eigenen Diagrammlayout/-Designs
  • Diagramm mit zwei Skalen bzw. unterschiedlichen Formaten
  • Weitere Formatierungsmöglichkeiten
  • Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

 

Teil 4/7 - Statistische Funktionen nutzen:

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen die gängigsten statistischen Funktionen, um z.B. den größten bzw. kleinsten Wert, aber natürlich auch die Anzahl der Werte oder Personen einer Datenliste zu ermitteln. Mit verschiedenen Rundungsfunktionen können Sie Ihre Angebote besser kalkulieren. Durch die Verwendung der Filterfunktion kann Ihnen die Funktion „Teilergebnis" das richtige Ergebnis liefern und Sie sparen enorm Zeit.

Weitere Inhalte

  • Verschiedene statistische Funktionen (max, min, mittelwert, runden u.v.m.)
  • Bedingte Formatierung (Einfärben von Werten)
  • Teilergebnis
  • Sortieren und Filtern von größeren Datenblöcken
  • Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

 

Teil 5/7 - Datum- und Uhrzeitfunktionen richtig nutzen:

In diesem Webinar dreht sich alles rund um das Zeitmanagement. Wir zeigen Ihnen, wie einfach man ein Zeiterfassungssystem erstellt, verschiedene Pausenblöcke einbauen kann und selbst bei Schichtarbeit/Tageswechsel stets die korrekte Zeit errechnen kann. Mit den Datums-Formatierungen und Rechenoperationen lassen sich Reisen, Mitarbeiterkalender oder Projekte anschaulich darstellen bzw. auswerten.

Weitere Inhalte

  • Rechnen mit Zeiten
  • Umwandeln von Uhrzeiten in Dezimalwerte
  • Rechnen mit Tagen
  • Nettoarbeitstage
  • Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

 

Teil 6/7 - Die wichtige "Wenn-Dann"-Funktion:

In diesem Webinar werden wir die Wenn-Dann Funktion unter die Lupe nehmen. Wir zeigen Ihnen, wie Excel uns nach einer definierten Vorgabe Lösungen/Ergebnisse ausgibt, Rechenoperationen ergebnisabhängig weiterverrechnet oder unsere Vorlagen optimiert.

Weitere Inhalte

  • Mit der Wenn-Dann-Funktion „entweder oder"-Entscheidungen treffen
  • Rechenoperationen erst ausführen, wenn eine Vorgabe erfüllt ist
  • Die Wenn-Dann-Funktion zur Fehlerüberprüfung einsetzen
  • Ausblick auf die sog. verschachtelte Wenn-Dann-Funktion
  • Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

 

Teil 7/7 - Den S/W-Verweis vestehen und einsetzen:

Mit der Verweis-Funktion kann Excel eine große Datenquelle nach einem Wert durchsuchen, eine vordefinierte Zelle finden und diese ausgeben bzw. für eine Rechenoperation verwenden. Damit gelingt es sehr einfach individuelle Rabattstaffeln (abhängig vom Einkaufswert oder Kundenstatus) in eine Rechnung einzubauen oder mit einem Klick neben dem Vornamen des Kunden auch die Adresse, Kontaktdaten oder das Jahresvolumen zu ermitteln.

Weitere Inhalte

  • Daten für eine Rechnung oder Datenblatt aus einer großen Gesamtliste übersichtlich zusammen tragen
  • Rabatte/Provisionen in eine Kalkulation durch vordefinierte Basistabellen übernehmen
  • Start/Ende-Zeiten für einen Einsatzplan automatisiert verarbeiten
  • Inklusive dem fertigen Excel-Beispiel-Sheet!

 

Thomas Dettweiler, Kenner der Franzis-projects-Familie sowie erfahrener VHS-Dozent und (HDR-)Fotograf, zeigt Ihnen, wie er mit der Spezialsoftware aus dem Franzis Verlag die Realität einfängt.

Neben der Fotografie ist Thomas Dettweiler ein erfahrener Dozent für die Microsoft Office Familie.
Nachdem ich früher im Urlaub und auf Feiern einfach nur drauf los geknipst habe, entdeckte ich vor einigen Jahren die Fotografie als neues Hobby für mich. Wenn es gelingt, „den besonderen Moment“ im Bild einzufangen, können Bilder viel erzählen und ausdrücken.
Zu meinen Favoriten zählen nicht mehr nur Landschaften, Tiere oder HDR-Motive.
Inzwischen fotografiere ich sehr gerne Menschen. Dabei spielt es für mich kein Rolle, ob die Fotos im Studio, draußen in der Natur, bei einer besonderen Location oder spontan auf der Straße entstehen.