ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

der

Franzis Verlag GmbH

für Bestellungen über den Franzis Shop

--------------------------------------------------------------------------------

§ 1 Geltungsbereich

Unsere Bestellungen werden ausschließlich zu den nachfolgenden Geschäftsbedingungen ausgeführt. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich und schriftlich ihre Geltung bestätigt.

 

§ 2 Vertragsschluss und Rücktritt

Wir verpflichten uns, die Bestellung des Kunden zu den auf unserer Website enthaltenen Bedingungen anzunehmen. Für den Umfang der Lieferung ist unsere schriftliche Auftragsbestätigung maßgeblich, die per E-Mail versandt wird. Bei offensichtlichen Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf unserer Website sind wir berechtigt, die Bestellung nach vorheriger Information des Kunden so durchzuführen, wie sie ohne die Schreib-, Druck- und Rechenfehler vorgenommen werden müsste. Der Kunde ist in diesem Fall berechtigt, seine Bestellung innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt der Mitteilung über den Fehler zu widerrufen.

Hinsichtlich der auf unserer Website angegebenen Beschaffenheitsangaben behalten wir uns handelsübliche Abweichungen vor, ohne dass der Kunde Ansprüche daraus herleiten kann. Unsere Abbildungen, Zeichnungen, Maße und sonstigen Angaben kennzeichnen lediglich den Vertragsgegenstand und stellen keine Beschaffenheits- oder Haltbarkeitsgarantien dar.

Falls unsere Lieferanten uns trotz vertraglicher Verpflichtung nicht beliefern, behalten wir uns vor, von einer Ausführung der Bestellung abzusehen. In diesem Fall werden wir den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen ggf. bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

Der Kunde kann seine Bestellung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Er kann die gekaufte Ware auch einfach zurücksenden. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der schriftlichen Widerrufsbelehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann der Kunde die Ware nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Das gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist.

Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenen Ware den Betrag von € 40,00 nicht übersteigt. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferungen von Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CDs, Videocassetten, DVDs) oder von Software, sofern der Kunde die versiegelte Verpackung geöffnet hat bzw. Daten per Download kaufte. Download-Produkte (eBooks, Software-Daten, etc.) sind generell vom Umtausch ausgeschlossen.

 

§ 3 Preise

Maßgeblich ist vorbehaltlich anderweitiger Regelung unsere Auftragsbestätigung. Die angegebenen Preise verstehen sich für die Lieferung ab Lager an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Die am Liefertag geltende Umsatzsteuer ist im Preis enthalten.

Bei Bestellungen bis zu einem Betrag von € 20,00 werden Versandkosten in der üblichen Höhe gesondert ausgewiesen.

 

§ 4 Fälligkeit, Verzug

Der Kaufpreis wird mit der Lieferung zur Zahlung fällig. Hierbei stehen dem Kunden abhängig von Art des Erwebs (Download oder Postversand) unterschiedliche Zahlungsarten zur Verfügung. Beachten Sie bitte die für Ihren Bezug möglichen Optionen, welche im Bestellvorgang angezeigt werden.

Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p. a. zu fordern. Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen.

Zahlung auf Rechnung ist nur für volljährige Kunden möglich. Bei beantragter Zahlung auf Rechnung und einem Warenwert von mehr als € 50,00 behalten wir uns vor, die Bonität des Kunden durch eine Wirtschaftsauskunftei überprüfen zu lassen. Ab einem Warenwert von mehr als € 100,00 liefern wir nur gegen Vorkasse.

 

§ 5 Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn sein Gegenanspruch unstreitig oder rechtskräftig festgestellt worden ist. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

 

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller gegen den Kunden bestehenden Ansprüche unser Eigentum. Die Ware darf vor voller Bezahlung ohne unsere Zustimmung weder verpfändet noch zur Sicherheit übereignet werden.

Der Kunde ist zur Weiterveräußerung der Ware nur berechtigt und ermächtigt, wenn die Forderung aus der Weiterveräußerung an uns abgetreten wird. Der Kunde ist auf unser Verlangen verpflichtet, Name und Anschrift des Drittschuldners und die Höhe der Forderung gegen denselben bekannt zu geben.

 

§ 7 Funktionsfähigkeit von Software-Programmen

Die Franzis' Verlag GmbH sichert die Funktionsfähigkeit von Software-Programmen auf der Basis der auf der Packung und im Internet veröffentlichten Systemvoraussetzungen zu. Bei abweichenden Systemen übernimmt Franzis keine Haftung oder Gewährleistung. Nicht entsiegelte Produkte können im Rahmen des Widerrufs innerhalb von 14 Tagen zurückgegeben werden.

 

§ 8 Haftung für Mängel

Wir gewährleisten, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist oder die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Besitzübergang. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den betriebsgewöhnlichen Verschleiß bzw. die normale Abnutzung.

Der Käufer ist verpflichtet, offensichtliche Sachmängel innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware uns schriftlich anzuzeigen; es genügt die Absendung der Anzeige innerhalb der Frist. Die Mängel sind dabei so detailliert wie möglich zu beschreiben.

Sollten Mängel auftreten, die wir zu vertreten haben oder ist im Falle des Umtausches der Ware auch die Ersatzlieferung mangelhaft, so ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Weitergehende Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz, Verschulden bei Vertragsschluss, Mangelfolgeschäden sind ausgeschlossen, es sei denn, die Schadensursache beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unsererseits.

Sofern wir eine Kardinalpflicht auch nur leicht fahrlässig verletzen, ist unsere Haftung der Höhe nach auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz sind davon nicht betroffen.

 

§ 9 Verjährung

Die Verjährungsfrist für sämtliche Ansprüche des Kunden beträgt 24 Monate, gerechnet ab Lieferung.

 

§ 10 Datenverarbeitung und Datenschutz

Der Kunde ist über den Umfang und die Nutzung der für die Ausführung seiner Bestellung erhobenen personenbezogenen Daten durch uns ausführlich unterrichtet worden. Der Kunde stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten ausdrücklich zu.

 

§ 11 Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenverkauf.

Gerichtsstand ist, soweit der Kunde Vollkaufmann ist, München.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksamen Bestimmungen sind in diesem Fall durch solche wirksamen Bestimmungen zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommen.

 

Stand: März 2008

 

Bei weiteren Fragen beantworten wir gerne per E-Mail.

 

Franzis Verlag GmbH
Richard-Reitzner-Alle 2
D - 85540 Haar b. München

Mail: info@franzis.de

 

 

ONLINE SHOP GRATIS VERSAND* ALLE PRODUKTE SOFORT LIEFERBAR KOSTENLOSE RÜCKSENDUNG AB 40 EURO
Kundenservice | Kontakt | Newsletter Bestellhotline: 0800 3225544
Warenkorb
Zur Kasse (0)
Franzis Youtube
> Home >AGB