Leseprobe:

Inhaltsverzeichnis, Rückentext und ausgewählte Seiten.

Die große Abenteuer-Box Optische Experimente & Illusionen

  • Skupin,Carmen
  • 978-3-645-65302-2

Ganz schön tricky, dieses Licht!

  • Alles rund ums Thema Optik
  • Inklusive Miraskop
  • Mit Lichtstrahlen experimentieren
  • Physik spielend begreifen
  • Inklusive bebildertem Handbuch
  • Weitere Informationen

Sofort versandfertig, Lieferung in 2-4 Werktagen

Noch mehr als 5 verfügbar
€ 49,95

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Ganz schön tricky, dieses Licht! Wie sieht unser Auge? Wie nehmen wir Bilder wahr? Was sind optische Täuschungen? Welchen Weg nimmt das Licht? In dieser Abenteuer-Box findest du Material und Anleitungen für eine Vielzahl spannender Experimente rund um das Thema Optik.

 

Technik spielend verstehen

Verblüffende Illusionen zeigen dir, wie Auge und Gehirn zusammenspielen - und dir Bilder und Bewegungen vorgaukeln. Du erfährst, wie Lichtstrahlen laufen und warum dein Gehirn alle Bilder umdrehen muss. Mit einem Miraskop erzeugst du täuschend echte Hologramme, zerlegst weißes Licht in die Farben des Regenbogens und erlebst, dass Lichtstrahlen eine ziemlich verrückte Wirkung haben, wenn sie auf gewölbte Spiegel treffen.

 

Entdecke die faszinierende Welt der Optik!

Wolltest du schon immer mal

...mit Lichtstrahlen experimentieren?

...Hologramme in die Luft zaubern?

...mit Spiegeln einen Ausflug in die Unendlichkeit machen?

...die Welt mit einer selbstgebauten Lochkamera auf den Kopf projizieren?

...das Licht in Regenbogenfarben zerlegen?

 

ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

ACHTUNG! Ausschließlich für Kinder von mindestens 8 Jahren geeignet. Anweisungen für die Eltern oder andere verantwortliche Personen sind beigefügt und müssen unbedingt beachtet werden.

 

  • Zusätzlich brauchst du: einige haushaltsübliche Materialien.
Carmen Skupin berichtete als Journalistin 16 Jahre lang für die Wochenzeitung „Markt & Technik“ sowie das „elektroniknet“ über Themen aus der Elektronikindustrie. Seit drei Jahren widmet sie sich ausschließlich dem Thema Kinder und Technik. Die Diplom-Ingenieurin und Mutter von zwei Kindern lebt in München.