[lucene:price]119.00[/lucene:price] [lucene:entered_on]2015-03-09 13:24:01.367[/lucene:entered_on]
Silkypix Developer Studio 6
Silkypix Developer Studio 6

Betriebssystem: Windows & Mac
Jetzt herunterladen und sofort nutzen
 
ISBN: 978-3-645-30834-2 30834 9783645308342
Dateigröße: 579,9 MB
sofort lieferbar
 
ISBN: 978-3-645-70492-2 70492 9783645704922
Lieferumfang: Mini-Sierra-Box, CD-ROM
Preis: 119,00 EUR

per DOWNLOAD
Preis: 119,00 EUR

Bestellen
(inkl. deutscher MwSt., zzgl. Versandkosten.)

Produktinformation

Betriebssystem: Windows & Mac
Lieferumfang: Mini-Sierra-Box, CD-ROM
Produktart: Software
Lieferstatus: Jetzt herunterladen und sofort nutzen

In Ihren digitalen Fotos steckt oft mehr, als Sie vermuten. Doch wie heben Sie die digitalen Schätze, die sich auf Ihrer Festplatte verstecken? Mit SILKYPIX Developer Studio 6 bekommen Sie den idealen Workflow an die Hand, mit dem Sie in kürzester Zeit zu perfekten Bildern kommen. Ganz ohne riesige Datenbank, Ebenentechnik und komplizierte Verwaltung.

 

 

Stets aktuelle Informationen & Updates

Verschaffen Sie Sich einen Überblick über die wichtigsten neuen Features von Silkypix Developer Studio 6 oder vergleichen Sie die neue Version mit den Vorgängerversionen. Aktuelle Download-Version: 6.1.28.0

 

 weiter >

Betriebssystem Windows: 10*/8.1/8/7/Vista/XP, 32/64 Bit

Hardware: Intel® Pentium® 4-PC mit 1,2 GHz oder schneller, Arbeitsspeicher 2 GB RAM, Bildschirmauflösung 1.024 x 768 Pixel, CD-Laufwerk

 

Betriebssystem Mac: OS X ab 10.6.8

Hardware: Intel Pentium Prozessor (empfohlen Core 2 Quad oder höher), 2 GB RAM, 100 MB freier Festplattenspeicher

 

  • Bei Kameras mit mehr als 18MB RAW Daten wird ein Arbeitsspeicher von 8-16 GB empfohlen. (zb Canon 5DS, Nikon D810)
  • Internetverbindung zur Aktivierung der Software erforderlich!

 

*Silkypix funktioniert NICHT auf Tablets mit Windows 10

Neue Kameramodelle

  • Unterstützt Canon EOS-1D X Mark II (*1), Canon EOS-1300D , Canon PowerShot G7 X Mark II

 

Aktuelle Verbesserungen - Windows/Mac-Version

  • Kleinere Probleme behoben

 

*1 Bei sRAW und mRAW ist die Funktion "Demosaik-Schärfe" nicht verfügbar.

 

Wichtiger Hinweis:

Wenn Sie eine ältere Versionen installieren möchten, gibt es ein Problem, sofern bereits Version 6.0.24.0 oder neuer auf dem Computer installiert ist.

Sollten Sie eine ältere Versionen installieren wollen, deinstallieren Sie daher bitte zunächst die entsprechend neueren Versionen als 6.0.24.0 / 6.1.24.0 über das Windows Startmenü.

 

Unterstützte Kameramodelle:

Canon:
EOS-1D / EOS-1D Mark II / EOS-1D Mark III *8 / EOS-1D Mark IV *8 / EOS-1D Mark II N / EOS-1D C *8 / EOS-1Ds / EOS-1Ds Mark II / EOS-1Ds Mark III *8 / EOS-1D X *8 / EOS-1D X Mark II *8 / EOS 5D / EOS 5D Mark II *8 / EOS 5D Mark III *8 / EOS 5Ds *8 / EOS 5Ds R *8 / EOS 6D *8 / EOS 7D *8 / EOS 7D Mark II *8 / EOS D30 *2 / EOS D60 / EOS 10D / EOS 20D / EOS 20Da *4 / EOS 30D / EOS 40D *8 / EOS 50D *8 / EOS 60D *8 / EOS 60Da *8 / EOS 70D *8 / EOS 80D *8 / EOS 100D / EOS 300D / EOS 350D / EOS 400D / EOS 450D / EOS 1000D / EOS 500D / EOS 550D / EOS 600D / EOS 650D / EOS 700D / EOS 750D / EOS 760D / EOS 800D / EOS 1100D / EOS 1200D / EOS-1300D / EOS M / EOS M2 / EOS M3 / PowerShot G1 X Mark II / PowerShot G2 *1 / PowerShot G3 X / PowerShot G5 *1 / PowerShot G6 *1 / PowerShot G7 X / PowerShot G7 X Mark II / PowerShot G9 *1 / PowerShot G10 *1 / PowerShot G11 *1 / PowerShot G12 *1 / PowerShot Pro1 *1 / PowerShot S30 / PowerShot S45 *1 / PowerShot S60 *1 / PowerShot S70 *1 / PowerShot SX1 IS * /PowerShot SX60 HS

 

Casio:
EX-F1 / EX-FH20 / EX-FH25 / EX-FH100 / EX-ZR700 / EX-ZR800 / EX-ZR850 / EX-ZR1000 / EX-ZR1100 / EX-ZR1300 / EX-ZR1500 / EX-ZR3000 / EX-ZR3100 / EX-ZR3500 / EX-ZR3600 / EX-10 / EX-100 / EX-100F / EX-100PRO

 

EPSON:
R-D1 / R-D1s / R-D1x

 

FUJIFILM:

FinePix S1 / FinePix S2Pro / FinePix S3Pro / FinePix S5Pro / FinePix S100FS / FinePix HS10 *2 / FinePix HS11 *2 / FinePix HS20EXR / FinePix HS22EXR / Finepix HS30EXR / Finepix HS33EXR / Finepix HS35EXR / FinePix HS50EXR / FinePix X100 *19/ FinePix X100S *19/ FinePix F505EXR / FinePix F550EXR / FinePix F600EXR / FinePix F605EXR / FinePix F770EXR / Finepix F775EXR / Finepix F800EXR / Finepix F805EXR / Finepix F900EXR / SL1000 / SL1010 / X10 *19/ X20 *19/ X30 *19/ X70 *19 / X100T *19/ XF1 *19/ XQ1 *19/ X-A1 *19/ X-A2 *19/ X-E1 *19/ X-E2 *19/ X-E2S *19 / X-M1 *19/ X-Q2 *19/ X-S1 *19/ X-T1 *19/ X-T10 *19/ X-Pro1 *19 / X-Pro2 *19, *21

 

Hasselblad

Stellar / Lunar / HV / CFV-50c

 

Kodak:

Pro SLR/n *3 / Pro SLR/c *3 / Pro 14/n *3 / Pro 14/nx *3 / ProBack *1 / EasyShare P850 *1 / EasyShare P880 *1

 

KONICA MINOLTA:
DiMAGE A1 /DiMAGE A2 / DiMAGE A200 / DiMAGE 7 / DiMAGE 7i / DiMAGE 7Hi / α-7 DIGITAL / DYNAX 7D / Maxxum 7D / αSweet DIGITAL / DYNAX 5D / Maxxum 5D

 

Leaf:

Aptus 17 *1 / Aptus 22 *1 / Aptus 54S *1 / Aptus 65 *1 / Aptus 65S *1 / Aptus 75 *1 / Aptus 75S *1 / Valeo 17 *1 / Valeo 22 *1 / AFi5 *1 / AFi6 *1 / AFi7 *1

 

Leica:

C (Typ 112) / Digital Module R *7 / M / M8 / M9 / M9-P / M-E / M-P / M Monochrom. (*9) / Q (Typ 116) / D-LUX (Typ 109) / D-LUX2 / D-LUX3 / D-LUX4 / D-LUX5 / D-LUX6 / DIGILUX2 / DIGILUX3 / Leica S (Typ 006) / S-E (Typ 006) / SL (Typ 601) / S2 / T (Typ 701) / V-LUX (Typ 114) / V-LUX1 / V-LUX2 / V-LUX3 / V-LUX4 / X Vario / X (Typ 113) / X1 / X2 / X-E (Typ 102)

 

Mamiya:
ZD

 

Microsoft / Nokia

Lumia 930 / Lumia 1020 / Lumia 1520

 

Nikon:
Df / D1 *1 / D1X / D1H / D2H / D2Hs / D2X / D2Xs / D3 / D3X / D3S / D4 / D4S *12 / D5 / D40 / D40X / D50 / D60 / D70 / D70s / D80 / D90 / D100 / D200 / D300 / D300S / D500 / D600 / D610 / D700 / D750 / D800 / D800E / D810 *12 / D810A *4, *12 / D3000 / D3100 / D3200 / D3300 / D5000 / D5100 / D5200 / D5300 / D5500 / D7000 / D7100 / D7200 / CoolPix 5400 / CoolPix 8400 / CoolPix 8700 / CoolPix 8800 / CoolPix A / Coolpix P340 / CoolPix P6000 *1 / CoolPix P7000 *1 / CoolPix P7100 *1 / CoolPix P7700 / CoolPix P7800 / Nikon 1 AW 1 / Nikon 1 V1 / Nikon 1 V2 / Nikon 1 V2 / Nikon 1 J1 / Nikon 1 J2 / Nikon 1 J3 / Nikon 1 J4 / Nikon 1 J5 / Nikon 1 S1 / Nikon 1 S2

 

OLYMPUS:
AIR A01 / E-1 / E-3 / E-5 / E-10 / E-20 / E-30 / E-300 / E-330 / E-400 / E-410 / E-420 / E-450 / E-500 / E-510 / E-520 / E-620 / E-P1 / E-P2 / E-P3 / E-P5 / E-PL1 / E-PL1s / E-PL2 / E-PL3 / E-PL5 / E-PL6 /E-PL7 / E-PM1 / E-PM2 / PEN-F / C-5050ZOOM / C-5060 Wide Zoom / C-70Zoom / C-7070 Wide Zoom / C-8080 Wide Zoom / SP350 / SP500UZ / SP550UZ / SP560UZ / SP565UZ / SP570UZ / XZ-1 / XZ-2 / XZ-10 / OM-D E-M1 / OM-D E-M5 / OM-D E-M5 Mark II / OM-D E-M10 / STYLUS 1 / STYLUS 1s / STYLUS SH-2 / STYLUS SH-3 / STYLUS TG-4

 

Panasonic:
AG-GH4 (ab Version 6.0.7.0) *17/ DMC-CM1 *17/ DMC-CM10 *17 / DMC-LC1 / DMC-L1 / DMC-L10 / DMC-LF1 / DMC-LX1 / DMC-LX2 / DMC-LX3 / DMC-LX5 / DMC-LX7 / DMC-FZ8 / DMC-FZ18 / DMC-FZ28 / DMC-FZ30 *6 / DMC-FZ35 / DMC-FZ38 / DMC-FZ40 / DMC-FZ45 *6 / DMC-FZ50 *6 / DMC-FZ70 / DMC-FZ72 / DMC-FZ100 / DMC-FZ150 / DMC-FZ200 / DMC-FZ300 *17/ DMC-FZ330 *17/ DMC-FZ1000 *17/ DMC-FX150 / DMC-FX180 / DMC-G1 / DMC-G2 / DMC-G3 / DMC-G5 / DMC-G6 *17/ DMC-G7 *17/ DMC-G10 / DMC-G70 *17/ DMC-GF1 / DMC-GF2 / DMC-GF3 / DMC-GF5 / DMC-GF6 *17/ DMC-GF7 *17/ DMC-GF8 *17 / DMC-GH1 / DMC-GH2 / DMC-GH3 *17/ DMC-GH4 *17/ DMC-GM *17/ DMC-GM1S *17/ DMC-GM5 *17/ DMC-GX1 / DMC-GX7 *17/ DMC-GX8 *17/ DMC-LX100 *17/ DMC-TX1 *17/ DMC-TZ60 *18/ DMC-TZ61 *18/ DMC-TZ70 *18/ DMC-TZ71 *18/ DMC-TZ80 *17 / DMC-TZ81*17 / DMC-TZ85 *17 / DMC-TZ100 *17 / DMC-TZ101 *17 / DMC-TZ110 *17 / DMC-ZS40 (ab Version 6.0.4.0) *18/ DMC-ZS50 *18 / DMC-ZS60 *17 / DMC-ZS100 *17 / DMC-ZS110 *17

 

PENTAX:
*ist D / *ist DS / *ist DL / *ist DS2 / *ist DL2 / K10D / K20D / K100D / K100D Super / K110D / K200D / K-m / K2000 / Pentax K-1 *16 / K-01 / K-3 II *16/ K-5 / K-5 II / K-5 IIs / K-7 / K-30 / K-50 / K-500 / K-r / K-S1 / K-S2 / K-x / Q / Q7 / Q10 / Q-S1 / MX-1 / 645D / 645Z

 

Ricoh:
GR / GR II / GR Digital / GR DIGITAL II / GR DIGITAL III / GR DIGITAL IV / Caplio GX100 / GX200 / GXR A12 50mm / GXR A12 28mm / GXR MOUNT A12 / GXR A16 / GXR P10 / GXR S10

 

Sea&Sea:
DX-2G

 

SONY:
DSC-R1 *1 / DSC-RX1 / DSC-RX1R / DSC-RX10 / DSC-RX10M2 / DSC-RX100 / DSC-RX100 II / DSC-RX100M3 / DSC-RX100M4 / α7 / α7 II / α7R / α7R II / α7S / α7S II / α33 / α35 / α37 / α55 / α57 / α58 / α65 / α68 / α77 / α77II / α99 / α100 / α200 / α230 / α300 / α330 / α350 / α380 / α450 / α500 / α550 / α580 / α700 / α850 / α900 / α3000 / α3500 / α5000 / α5100 / α6000 / α6300 / QX1 / NEX-3 / NEX-3N / NEX-C3 / NEX-F3 / NEX-5 / NEX-5N / NEX-5R / NEX-5T / NEX-6 / NEX-7 / NEX-VG30E / NEX-VG900

 

SAMSUNG:
EX-1 / EX2F / GX-1S / GX-1L / GX-10 / GX-20 / NX1 / NX5 / NX10 / NX11 / NX100 / NX200 / NX210 / NX300 / NX500 / NX1000 / WB5000 / WB5500

 

Sigma:
DP1 / DP1s / DP1x / DP2 / DP2s / DP2x / SD14 / SD15

 

Außerdem:
Adobe DNG Format *5


 

*1 ... Die Kameraeinstellung Weißabgleich wird nicht ausgelesen.

*2 ... Obwohl die Kameraeinstellung Weißabgleich ausgelesen wird, behandelt SILKYPIX® die Einstellung Automatischer Weißabgleich als Sonnenlicht.

*3 ... Die Kameraeinstellung Weißabgleich wird nicht ausgelesen. Der RAW- Kompressionsmodus wird ebenfalls nicht berücksichtigt.

*4 ... Da es sich bei dieser Kamera um ein spezielles Modell handelt, das eine hohe Empfindlichkeit gegenüber Infrarotstrahlung besitzt, kann es vorkommen, dass die Farbwiedergabe von Objekten, die Infrarotstrahlung ausgesetzt wurden, nicht korrekt ist.

*5 ... Die DNG-Unterstützung ist eingeschränkt.

*6 ... In einigen Aufnahmemodi unterscheidet sich die Anzahl der aufgenommenen Pixel vom internen Verarbeitungsergebnis der Kamera.

*7 ... Nur bei Einsatz von R8 oder R9.

*8 ... Bei sRAW und mRAW ist die Funktion "Demosaik-Schärfe" nicht verfügbar.

*9 ... Bilder, die Dateiformat mRAW oder sRAW werden möglicherweise nicht korrekt entwickelt, wenn die Bilder unter bestimmten Lichtquellen wie Wolfram Licht(klassische Glühbirne) getroffen werden

*10 ... Die Größe der "RAW S" wird derzeit nicht unterstützt.

*11 ... SILKYPIX ermittelt die Farbtemperatur und die Farbabweichung basierend auf den Tönungsparametern der Kamera. Diese Werte basieren auf den Werten des Weißabgleichs eines RAW-Bildes. Die angenommenen Werte garantieren nicht, dass die Bildqualität der entwickelten RAW-Bilder gleich der Qualität der aufgenommenen JPEG-Bilder ist. Ist die Tönung deaktiviert, verwendet SILKYPIX für RAW-Aufnahmen eine Farbtemperatur von 5200 K und die Farbabweichungsstufe 3.

*12 ... Für ein RAW-Bild in "RAW S"-Größe sind manche Funktionen wie z. B. Demosaik-Schärfe nicht verfügbar.

*13 ... Es wird nur das 3FR-Format unterstützt. (RAW-Bilder im FFF-Format werden nicht unterstützt.)

*15 ---Autokorrektur Farbvignettierung nun im Untermenü "Feineinstellung Objektiv" verfügbar

*16 ... Für RAW-Bilder, die im Modus „Pixel Shift Resolution" aufgenommen wurden, stehen bestimmte Funktionen wie Demosaik-Schärfe nicht zur Verfügung.

*17 ... "Bildstil/Kamera" wird unterstützt und ein verfügbarer Bildstil kann ausgewählt werden.

*18 ... "Bildstil/Kamera" wird unterstützt und nur "Kamera Farbe" ist verfügbar.

*19 ... "FILM SIMULATION" wird unterstützt und eine verfügbare "Film Simulation" kann ausgewählt werden.

*20 ... Das unkomprimiert RAW-Format wird momentan nicht unterstützt

*21 ... „VERLUSTFR. KOMPRESSION" der RAW-AUFNAHME wird zur Zeit nicht unterstützt

 

Note: The development process for the RAW Data was created to work with the cameras from the correspondence list. Furthermore, the color standard produced by your camera will be reproduced using the new WB processing.

RAW PICS
Dieses Buch bietet die perfekte Anleitung zu den leistungsstarken Werkzeugen von Silkypix. Steuern Sie RAW-Daten nach Ihrem Geschmack.
...mehr
Silkypix Dev Studio Pro 6
Mit der brandaktuellen Top-Software der Silkypix-Reihe entwickeln Sie Ihre Aufnahmen zu spektakulären Bildern.
...mehr
Firmentest.deGetestet.de
Netzsieger.de
ONLINE SHOP GRATIS VERSAND*
Warenkorb (0)
Betrag  (0,00 €)
Franzis Youtube folge Franzis auf google+
Home > Online-Shop > angebot >  Silkypix Developer Studio 6