Leseprobe:

Inhaltsverzeichnis, Rückentext und ausgewählte Seiten.

Nikon D5600 - Das Kamerabuch

Nikon D5600 - Das Kamerabuch

  • Klaus Kindermann
  • 978-3-645-60548-9

Entdecken Sie die unbekannten Seiten Ihrer D5600 Nikon-Kamera.

  • Das inoffizielle große Buch zur Kamera
  • Alle Menüs glasklar erklärt
  • Die Kamera in allen Situationen richtig einstellen
  • Raus aus der Automatik
  • Seiten: 286; Umschlag: Hardcover

Sofort versandfertig, Lieferung in 2-4 Werktagen

Noch mehr als 5 verfügbar
€ 34,90

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Kompakt, stark und intuitiv: Die technischen Möglichkeiten der Nikon D5600 werden Sie in allen Belangen begeistern. Diese wunderbare, vor Staub und Spritzwasser bestens geschützte Kamera lässt keine Wünsche offen und bietet modernste Technik für außergewöhnliche Bilder: 24,2-Megapixel-APS-C-Sensor, sehr hohe Lichtempfindlichkeit bis zu ISO 25.600, ultraschneller Autofokus mit 39 Messfeldern, Touchscreen-TFT-Monitor mit einer Auflösung von 1.037 Millionen Bildpunkten, Wi-Fi und die Nikon-App „Wireless Mobile Utility" für die Fernsteuerung der Kamera via Smartphone oder Tablet - was will man mehr?

 

Die vielen Möglichkeiten der Nikon D5600 nicht ungenutzt lassen

Dieses Kamerabuch ist mehr als nur ein Marsch durch die Kameramenüs. Es setzt sich fachlich ehrlich und vor allem kritisch mit dem Leistungsspektrum der D5600 auseinander und fordert Sie auf, die Motivprogramme zu verlassen, um mit manuellen Kameraeinstellungen den Weg zum perfekten Bild zu finden.

Entdecken Sie anhand unterschiedlichster Fotobeispiele die noch unbekannten Seiten Ihres Kreativpotenzials. Die Beispiele sind so gewählt, dass Sie sie mit wenig Aufwand in ähnlicher Form leicht nachvollziehen können.

 

In diesem Kamerabuch geht es um:

  • Alles für den perfekten Start mit der Spiegelreflex
  • Nikon-Spitzenobjektive für jeden Einsatzzweck
  • Fotografieren im SCENE- und EFFECTS-Modus
  • Die Halbautomatiken P, S und A
  • Mit manueller Belichtung fotografieren
  • Die Picture-Control-Konfiguration im Detail
  • Automatische Belichtungsreihen erstellen
  • Fokusmodus AF-A, AF-S oder AF-C?
  • Richtig fotografieren im Live-View-Modus
  • Alles über perfekte Bildschärfe und Belichtung
  • Die richtige Belichtungsmessmethode festlegen
  • Aufnahmen auf Belichtungsfehler prüfen
  • Fokuspunkt mit der AE-L/AF-L-Taste fixieren
  • Wie Sie reale Aufnahmesituationen meistern
  • Blitzen mit einem Systemblitzgerät
  • Blitzbelichtungskorrekturen durchführen
  • Menüzutaten à la carte
  • Video und Filmszenen direkt bearbeiten
  • Post-Processing direkt in der D5600

 

Klaus Kindermann, Jahrgang 1951, arbeitet seit mehr als 25 Jahren als selbstständiger Fotograf und seit 1998 als Dozent für Fotografie und digitale Bildbearbeitung in München. Fotografische Schwerpunkte sind Industrie-, Werbe- und Modefotografie. Die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung faszinierten ihn von Anfang an, und die Arbeit am Computer gehört bis heute zu seinen bevorzugten Tätigkeiten. Durch seine Arbeit als Fotoassistent, Presse- und Reprofotograf in den Jahren 1969 bis 1976 verfügt er über ein fundiertes Wissen zur angewandten Fotografie und Bildbearbeitung in der Druckvorstufe. 1976 bis 1983 arbeitete er als freier Fotograf im In- und Ausland. 1987 legte er die Meisterprüfung im Fotografenhandwerk ab.