Fotografie mit der Nikon D3300

Fotografie mit der Nikon D3300

  • Kindermann,Klaus
  • 978-3-645-22255-6

Kameratechnik, Einstellungen und Fototipps

  • Das moderne Praxisbuch zur KameraDie Kamera in verschieden Sitationen richtig einstellenReich bebildert und anschaulich erklärtRaus aus der AutomatikFormat: ePUB

Als Sofortdownload verfügbar

€ 14,99

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Die Nikon D3300 ist die perfekte Symbiose aus Benutzerfreundlichkeit und innovativer Technik. Mit einer sagenhaften Auflösung von 24,2 Megapixeln fangen Sie jedes noch so kleine Bilddetail ein, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

 

Modernste Technik macht fotografieren so einfach wie nie

Und mit der Wi-Fi-Funktion zeigen Sie Ihre Fotos direkt Ihren Freunden bei Facebook & Co. Hinzu kommt der in die Kamera integrierte GUIDE-Modus, mit dem zugleich das fotografische Wissen des Anwenders spielerisch erweitert wird. Dieser schnell und einfach zu bedienende Kameraassistent fragt nach Informationen zum jeweils aufzunehmenden Bild, gibt Tipps und optimiert die Einstellungen für bessere Ergebnisse.

 

Festhalten unvergesslicher Momente für die Ewigkeit mit der Nikon D3300

Dieses Buch zeigt, wie die Nikon D3300 tickt und wie Sie die Funktionen der Kamera ganz auf Ihre persönlichen Anforderungen abstimmen. So schießen Sie herausragende Fotos, die sich in jeder Beziehung mit denen weitaus teurerer Spiegelreflexkameras messen können.

 

 

Klaus Kindermann, Jahrgang 1951, arbeitet seit mehr als 25 Jahren als selbstständiger Fotograf und seit 1998 als Dozent für Fotografie und digitale Bildbearbeitung in München.
Fotografische Schwerpunkte sind Industrie-, Werbe- und Modefotografie. Die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung faszinierten ihn von Anfang an, und die Arbeit am Computer gehört bis heute zu seinen bevorzugten Tätigkeiten.
Durch seine Arbeit als Fotoassistent, Presse- und Reprofotograf in den Jahren 1969 bis 1976 verfügt er über ein fundiertes Wissen zur angewandten Fotografie und Bildbearbeitung in der Druckvorstufe. 1976 bis 1983 arbeitete er als freier Fotograf im In- und Ausland.
1987 legte er die Meisterprüfung im Fotografenhandwerk ab.