[lucene:price]119.00[/lucene:price] [lucene:entered_on]2013-11-13 16:16:17.555[/lucene:entered_on]
Das Franzis Lernpaket V8-Motor
Das Franzis Lernpaket V8-Motor

sofort lieferbar
 
ISBN: 978-3-645-65207-0 65207 9783645652070
Lieferumfang: Über 250 Bauteile, Handbuch
Preis: 119,00 EUR

Bestellen
(inkl. deutscher MwSt., zzgl. Versandkosten.)

Produktinformation

Lieferumfang:  Über 250 Bauteile, Handbuch
Produktart:  Lernpaket
Lieferstatus:  sofort lieferbar

V8-Motoren sind einzigartig: Ihre Power, ihr Sound und die Fahrzeuge, die sie antreiben, sind legendär. Erkunden Sie, was unter der Motorhaube vieler Sportwagen steckt! Bauen Sie in nur 2,5 Stunden ein voll funktionsfähiges Modell eines Achtzylindermotors, mit dem Sie und Ihre Familie den Spaß an der Technik erleben.

 

Echte Motorentechnik

Das Komplettpaket enthält über 250 Bauteile und ein reich bebildertes Handbuch, das keine Fragen offen lässt. Bauen Sie ein detailgetreues transparentes Motorenmodell, in dem sich alle Teile wie bei den großen Vorbildern von Ferrari über TVR bis McLaren bewegen.

Der Bausatz für Groß und Klein

Die Bauteile lassen sich einfach zusammenstecken und -schrauben - ganz ohne Kleber. Lauschen Sie anschließend dem kraftvollen Sound eines V8-Motors in Aktion. Der Soundchip des Modells macht es möglich. Erleben Sie, wie Ihr V8-Modell arbeitet. Das transparente Motorgehäuse gibt den Blick frei auf das Innere. Beobachten Sie, wie die Kolben arbeiten und der Zündfunke aufblitzt.

 weiter >
65207-V8-Motor-WELTPS-111.jpg

Die Welt - PS-Das Automagazin der Welt - 18.06.2015 - Funktionstest

Auszug: "Steckt etwa ein verkannter Ingenieur in mir? Nein, mit dem "Franzis Lernpaket" kann jeder halbwegs fingerfertige Autofan im heimischen Wohnzimmer ausprobieren, ob er das Zeug zum Konstrukteur hat. Der technische Fachverlag Franzis bietet Bausätze an, mit denen Laien gängige Verbrennungsmotoren im Maßstab 1:3 detailgetreu nachbauen können. (...)

Das "Franzis Lernpaket" gibt es auch als Vierzylinder und V2-Motorradmotor. Unser Testmodell ist ein V8 mit flach gekröpfter Kurbelwelle (180 Grad, "Flat Plane"), wie sie in Aggregaten für den Rennsport verwendet werden."


...mehr
autobild.jpg

Autobild - Ausgabe 032/2014: Es war einer dieser langweiligen Sonntagnachmittage: ..., griff ich zum "Lernpaket V8-Motor" von Franzis. Über 300 Teile, inklusive eines Begleitbuchs und eines Elektromotors, der das Modell nach erfolgreichem Zusammenbau zum Drehen bringen soll. Kostenpunkt: knapp 80 Euro. Ich fuhr mein ganzes Arsenal nützlicher Dinge auf: Zangen, Schraubendreher, ... Vielleicht hätte ich erst mal die Verpackung öffnen und reinschauen sollen - ein (kleiner) Schraubendreher ist nämlich dabei und mehr braucht man auch nicht, um aus vielen kleinen Teilen einen "funktionierenden" Motor zu machen. Was nicht zusammengesteckt wird, halten kleine Kreuzschlitzschrauben in Form - der gute alte Betonkleber kann also im Giftschrank bleiben. Das bedeutet aber auch Abweichungen zum realen Motorenbau im Maßstab 1:1. Die Kolben zum Beispiel bestehen aus zwei Hälften. Überraschend für mich: Auch am Modell muss die Zündung eingestellt werden - damit die roten Dioden der "Zündkerzen" immer genau dann aufleuchten, wenn die Kolben zum ersten Arbeitstakt am oberen Totpunkt stehen. Das klingt komplizierter, als es ist, denn im Begleitbuch ist ausführlich beschrieben, wie der Zusammenbau funktioniert - und was einen echten V8-Motor umtreibt. Mit diesem hat das elektrisch ratternde Franzis-Faszinosum vor allem die Lautstärke gemein: Auch den Plexiglas-V8 übertönt höchstens eine fette Dosis Heavy Metal.

grip-motormagazin.jpg

Grip- Das Motormagazin - 07.2015 - Produktvorstellung

Auszug: "Wer schon immer wissen wollte, was eigentlich unter der Motorhaube vieler Sportwagen steckt, kann in 2.5 Stunden ein funktionsfähiges, detailgetreues,, transparentes Motorenmodell bauen, in dem sich alle Teile wie bei den großen Vorbildern bewegen."

V8 Motor
Get Adobe Flash player

V8-Motoren gibt es seit 1902. Zumindest erhielt der französische Ingenieur Léon Levavasseur in diesem Jahr das Patent für seinen V8-Motor. Gedacht waren diese Motoren ursprünglich als Antrieb für Flugzeuge und Schnellboote.
Doch bereits ein Jahr später nahm die französische Marke Ader mit einem V8-Wagen am Rennen Paris-Madrid teil. Rolls-Royce folgte 1905 mit seinem 3,5-Liter-V8 im „20 hp V8". Davon wurden allerdings nur drei Stück gebaut.

 

Diesen V8-Motor bauen Sie

Mit der Anleitung in diesem Buch bauen Sie ein voll funktionsfähiges Modell eines V8-Motors im Maßstab 1:3. Alle beweglichen Teile funktionieren wie beim großen Vorbild.

Abmessungen: 27x17x21,5

  • Für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet!
  • Zusätzlich erforderlich: zwei 1,5-V-Batterien (Typ AA)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einfach und sicher bezahlen und versenden!

Shopbewertung - franzis.de

Firmentest.deGetestet.de
Netzsieger.deFranzis: sehr gut
ONLINE SHOP GRATIS VERSAND*
Warenkorb (0)
Betrag  (0,00 €)
Franzis Youtube folge Franzis auf google+
Home > Online-Shop > Elektronik > Bausätze >  Das Franzis Lernpaket V8-Motor