Webinarvideo: Word-Workshop: Teil 4/4 - Die Serienbrief-Funktion

  • Dettweiler,Thomas
  • 40 19631 362117

So funktionieren Serienbrief und Formulare

Als Sofortdownload verfügbar

Noch mehr als 5 verfügbar
€ 19,00

inkl. MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten

Eine Aufzeichnung des Webinars "Word 4 - Der Serienbrief und Formulare" mit Thomas Dettweiler.

 

Teil 4/4 - Die Serienbrief-Funktion:

Word kann einem das Leben ungemein erleichtern, aber einen auch in den Wahnsinn treiben. Mit diesem Video-Workshop sorgen Sie dafür, dass ersteres eintritt.

Thomas Dettweiler, langjähriger Dozent des Franzis-Verlags und anderen Bildungsunternehmen wie zum Beispiel der VHS, zeigt Ihnen nicht nur die Word-Grundlagen. Er bringt Ihnen spezielle Arbeitstechniken näher, die Ihnen im Alltag helfen werden. Durch die innovative Aufzeichnungstechnik haben Sie das Gefühl, ihm dabei über die Schulter zu schauen.
Viele Spaß beim sicheren und einfachen Erlernen von Word!

 

  • Inklusive Skripte und der Mustertexte und Formulare!


Die Inhalte:

  • Basics
  • In wenigen Schritten zum fertigen Serienbrief
  • Quelldaten aus Excel, Outlook bzw. manuell erfassten Daten
  • Etiketten auf individuellem Bogen drucken
  • Bearbeitung der Empfängerdaten
  • Serienbrief sortieren
  • Serienbrief filtern
  • Regeln (z.B. wenn dann)
  • Formulare erstellen
  • Basics
  • Textfelder, Pull down-Menüs, Auswahlfelder, Rechenoperationen

 

 

  • MP4-fähiger Media-Player
  • Microsoft Office zum Nacharbeiten
Thomas Dettweiler, Kenner der Franzis-projects-Familie sowie erfahrener VHS-Dozent und (HDR-)Fotograf, zeigt Ihnen, wie er mit der Spezialsoftware aus dem Franzis Verlag die Realität einfängt.

Neben der Fotografie ist Thomas Dettweiler ein erfahrener Dozent für die Microsoft Office Familie.
Nachdem ich früher im Urlaub und auf Feiern einfach nur drauf los geknipst habe, entdeckte ich vor einigen Jahren die Fotografie als neues Hobby für mich. Wenn es gelingt, „den besonderen Moment“ im Bild einzufangen, können Bilder viel erzählen und ausdrücken.
Zu meinen Favoriten zählen nicht mehr nur Landschaften, Tiere oder HDR-Motive.
Inzwischen fotografiere ich sehr gerne Menschen. Dabei spielt es für mich kein Rolle, ob die Fotos im Studio, draußen in der Natur, bei einer besonderen Location oder spontan auf der Straße entstehen.